Ladbrokes hinkt seinen Konkurrenten hinterher

Der Chef von Ladbrokes, Richard Glynn gab zu, dass die Online Strategie noch nicht Fuß gefasst hat. Gleichzeitig bekannte er einen Rückgang von der Profite von 8,5%.

Der Chef von Ladbrokes, Richard Glynn gab zu, dass die Online Strategie noch nicht Fuß gefasst hat. Gleichzeitig bekannte er einen Rückgang von der Profite von 8,5%.

Die Strategie von Ladbrokes bezüglich der Online Geschäfte trägt trotz der Investition von 25 Millionen Pfund noch nicht die erwünschten Früchte. Der Chef von Ladbrokes Richard Glynn gab zu, dass der jährliche Profit des Unternehmens vor den Steuern um 8,5% gesunken ist.

Das Unternehmen musste bereits viel Kritik anhören, dass es hinsichtlich des Online Glücksspiels seinen Rivalen hinterherhinke. Ladbrokes selbst meint jedoch, dass die schlechten Zahlen auf ungünstige Sportergebnisse im Dezember zurückzuführen sind, sowie auf eine schlechte Leistung im Bereich des Online Pokers. Die digitale Abteilung erfuhr insgesamt einen 12,3% Rückgang der Profite.

Glynn bestand darauf, dass die Ergebnisse auf Events wie das King George VI Rennen im Kempton Park am Zweiten Weihnachtsfeiertag zurückzuführen ist, als fünf der sechst Favoriten gewonnen haben. Er glaubt daran, dass in der zweiten Hälfte von 2012 das Unternehmen bereits ein Profitwachstum vorweisen wird, da die restlichen Ressourcen des 50 Millionen Pfund Budgets für Verbesserungen ausgegeben wird und neue Online Sportwetten gestartet werden sollen.

Glynn fügte hinzu, dass er den größten Teil seines Lebens damit verbrachte Sport zu spielen und am Ende zählt immer nur das Endergebnis. Zweifellos sind die Ergebnisse derzeit nicht die besten, doch noch ist nichts verloren. Auch wenn die Strategie schneller hätte Fuß fassen können, noch befindet sich das Spiel in der ersten Halbzeit und es besteht kein Grund, das Handtuch zu werfen.

Glynn zeigt sich optimistisch, vor allem bezüglich der neu geöffneten Wettbüros. Auch in diesem sollen 40 weitere eingeführt werden und zwar in einem neuen Format, das auch die jüngere Generation anspricht. Dies beabsichtigt er durch die Einführung von mehr Spielautomaten zu erreichen, da diese die jüngeren ansprechen.

Recommended
Advertise
© 2022 live casino tracker All rights reserved.